Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald Hollabrunner Wald

Hollabrunner Wald

Der Hollabrunner Wald ist zur Zeit der größte
zusammenhängende Eichenmischwald in Österreich und birgt zahlreiche Schätze aus der Tier- und Pflanzenwelt. Wegen seiner Größe und Bedeutung für das regionale Klima im waldarmen Weinviertel handelt es sich hier um „die grüne Lunge des Weinviertels"

Erfahren Sie mehr über das Gebiet der grünen Lunge und deren Bedeutung für Ökologie und Klima im Weinviertel. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein der Bevölkerung für den Wald im allgemeinen und den Hollabrunner Wald im speziellen zu fördern und zu stärken.

Lesend unterstützen

Sie können uns auch unterstützen, indem Sie die Broschüre „auf den Spuren der Urdonau” von Arno Klien & Reinhard Roetzel erwerben. Die beiden Autoren haben den gesamten Erlös aus dieser Publikation dem Verein gestiftet. mehr...

Herbst Wanderung mit Sturmfest

1. Oktober 2017 - 13:30 Uhr

Strahlendes mildes Herbstwetter bot den 130 Wanderlustigen beste äußere Bedingungen. Gestärkt durch Kaffee und Kuchen am Biohofladen von Marion Aigner-Filz, begab sich die neugierige Wanderschar auf die interessante Route, die von Rudi Holzer und dem OF Hubert Schöfberger ausgewählt wurde. 

>> zur Galerie